yoga. healthy back. personal training. (TRX, Rip…)

Johannes ist ein einzigartiges Bewegungstalent. Sei es Judo, Basketball, Beachvolleyball, Skifahren, Surfen und Klettern, für ihn alleine zählt Spaß an der Bewegung. Er studiert Sport und Bewegung auf Lehramt. Durch eine Rückenverletzung 2009 konnte er viele Sportarten nur noch bedingt ausüben. Diese Ernüchterung brachte ihn über viele Umwege zum Yoga. Er ist das perfekte Beispiel dafür, wie heilend und positiv sich diese Praxis auf einen Körper auswirken kann. Beeinflusst durch Hatha und Vinyasa Flow verbindet Johannes Baluch diese traditionellen Praktiken mit seinen Erkenntnissen und Erfahrungen aus anderen Bewegungsbereichen und lässt diese einzigartig in seine Yogastunden zusammenfließen.

Junge Leistungssportlerinnen neigen dazu, ihren Körper nicht anzunehmen und auf ihn zu hören. Sie wollen Leistung abrufen. Doch mein Körper hat mir vor Jahren gesagt, dass er nicht mehr kann. Deshalb habe ich Yoga gefunden. Die geistige und körperliche Auseinandersetzung mit mir selbst wirkt so heilend. Jedes Mal wenn ich praktiziere höre ich erneut tief in mich hinein und gehe in einen Dialog mit meinem Körper und meinem Geist.

+43 650 967 69 64