Stephanie Eisl

yoga.

Yoga ist nicht nur eine Reihe von Übungen, sondern viel mehr eine Disziplin in welcher Körper, Geist und Seele zu einander finden. Ich nenne es eine “moving meditation”.

StephanieTrainerin
Meine Leidenschaft für Yoga begann vor 5 Jahren in New York City. Dort habe ich durch mein Bhakti Yoga Teacher Training mit Vinyasa Flow diese unglaublich schöne Disziplin kennen und lieben gelernt. Da ich in einem New Yorker Yoga Studio unterrichtete, in einer Stadt die nie zu ruhe kommt, beschäftigte ich mich sehr damit wie man während der Asanas den Geist – durch Atmung und Fokus – kontrollieren kann. Und auf diese Art den Weg zur inneren Ruhe und zu sein “wahres Ich” wieder zu finden.
Mein Weg führte mich aber wieder zurück nach Österreich wo ich in Salzburg und dann Wien meine Leidenschaft als Yoga Lehrerin fortsetzten konnte. 
Aufgrund meiner Ausbildung in New York unterrichte ich meine Klassen auf Englisch, gebe aber auch gerne Erklärungen auf Deutsch.