Waltraud Brauner

pilates.

„Es gibt mehr als 650 Muskeln im Körper. Viele liegen gaaaaaanz tief verborgen, sind aber gaaaaanz wichtig!“
WaltraudTrainerin
Waltraud ist Tänzerin, Tanzpädagogin (MUK Wien) und Pilatestrainerin (USI Wien). Pilates hat sich für sie als Training bewährt: sanft und zugleich effektiv. Wie Tanz bewirkt auch Pilates eine gesteigerte Körperwahrnehmung, die auch in den Alltag einfließt. Im Vordergrund steht bei Pilates, die Stärkung der Mitte und beim intensiven Trainieren diverser Sportarten gezielt unterstützen und möglichen Überlastungen entgegenwirken. Auch für Menschen in vorwiegend sitzenden Berufen eignet sich Pilates als Ausgleich: Ein Training, welches die tieferliegenden Muskulatur – primär im Beckenboden, Bauch und Rücken – stärkt und die verkürzten Muskeln dehnt. Durch ihre langjährige Tanz- und Unterrichtserfahrung hat Waltraud ein tiefgreifendes Körperwissen, gestaltet ihre Trainings mit energetischen, abwechslungsreichen Bewegungsabläufen und geht auf die individuellen Bedürfnisse gerne ein.  

Persönlicher Kontakt: