Mutter werden mit Frauenkraft

Sandra

Ich möchte dich in die Mutterschaft begleiten. Eine Unterstützung, die dir erlaubt Frau zu sein, die weich und stark sein darf, verletzlich und kraftvoll, nährend und fordernd, selbstbestimmt und gebend – ganz sie selbst, abseits von allen Normen und Erwartungen.

SandraBesitzerin, Trainerin

Yoga in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft ist ein idealer Einstieg für alle Frauen, die noch nie Yoga geübt haben. Jene werdende Mütter, die über eine regelmäßige Praxis verfügen können gerne in unsere Basic und Open Klassen kommen und ab der 30. SSW in die Schwangeren-Stunde wechseln. In dieser wöchentlichen Einheit bekommst du die Möglichkeit, dich sanft zu kräftigen und zu mobilisieren, in achtsame Berührung mit deiner Atmung zu kommen und ein tieferes Bewusstsein für dich und deinen Körper zu kreieren. Sandra ist das bewusste Ansteuern des Nervenzentralsystems ein großes Anliegen und ein bewussterer Umgang mit diesem wird dir eine wahre Stütze bei der Geburt deines Kindes sein.

Rückbildung nach der Geburt

In Mama-Baby-Yoga erwartet dich eine Einheit optimal ausgerichtet auf deine Bedürfnisse nach der Geburt und in der Stillzeit. Die Stunde nutzen wir nicht “bloß” für deine physische Gesundheit, sondern soll auch emotionale Begleitung in deiner ersten Phase als Mutter sein. So findet in jeder Klasse neben der Rückbildung des Beckenbodens, sanfter Kräftigung deiner Rumpfmuskulatur, Mobilisation deines Beckens und Schultergürtels eine Gesprächsrunde statt. Dabei hast du die Möglichkeit dich mit anderen Mamas in liebevoller Umgebung auszutauschen. In der Endentspannung erwartet dich eine wohltuende Mini-Massage! Dein Baby jedes Alters und größere Geschwisterkinder kannst du gerne mitnehmen. Sandra bemüht sich darum allen Müttern die Möglichkeit zu geben zu ihrer Yogapraxis zu kommen und kümmert sich gerne darum die Babys zu tragen und zu kuscheln 🙂

TCM Ernährungsberatung in der perinatalen Phase

Das Thema Ernährung ist ein “Dauerbrenner” und auch rund um die Schwangerschaft gibt es dazu tausend Fragen. Undogmatisch und deiner Lebensrealität entsprechend, berät dich Sandra sehr gerne, orientiert an der Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin  um dir und deinem Baby zu einem größeren Wohlbefinden, mehr Kraft und Ruhe zu verhelfen.

NUAD in der Schwangerschaft und Stillzeit

Nuad ist bei uns im Westen besser begannt als Thai Massage. Sandra bietet dazu auch hier eine sanfte Version für die Schwangerschaft und eine kräftigere für verspannte Stillmama-Schultern 🙂 In bequemer Kleidung bekommst du eine angenehme Massage bestehend aus sanften Dehnungen, Entspannung deiner Muskulatur, Stimulieren wie beruhigen deiner Energielinien und Akupressurpunkte. Eine perfekte Auszeit für deinen Körper und deine Seele! Ob du nun vor der Geburt richtig Kraft tanken möchtest oder danach deinem Rücken etwas Gutes tun möchtest – es ist für jede Frau etwas dabei.

Gut zu wissen!

Du hast nicht gefunden, was du gesucht hast oder möchtest noch mehr? Dann empfehlen wir dir Sarita. Sandra Sarita Bokr ist Kinesiologin, Doula und Mutter eines Sohnes. Sie verfügt über ein umfassendes Wissen rund um den Kinderwunsch,  Schwangerschaft, Geburt und weit danach. Auf ihrer Website www.schokoeisundessiggurke.at erfährst du mehr!