Beiträge

Yin yoga mit Handpan

Slow Candlelightflow mit Handpan

Am Freitag, den 8. Februar bietet Sandra einen langsamen Candlelight Flow mit musikalischer Begleitung an. Die zwei-stündige Klasse besticht durch schöne, weiche Sequenzen, gefolgt von Yin-Yoga und Pranayama. Martina Em wird die gesamte Stunde mit ihrer Handpan begleiten. Lasst euch in eine Welt des Zaubers entführen!

Kosten: als bestehende Kundin/Kunde zahlst du für diese Klasse einen Aufpreis von 10 Euro, für BesucherInnen 25 Euro.

Anmeldungen unter s.grosskopf@gmx.at oder 06765131848

Willkommen bei Coming Hooomm- deinem Studio für Yoga, Pilates, Nuad und mehr

Sequencing Workshop

Du hast ein frischgebackenens Yogateachertraining mit Auszeichnung absolviert. Du möchtest in Gramatneusiedl oder New York zum Yoga Weltstar wachsen….

Fuss- Workshop Yoga 1020 Wien

Die Welt steht nicht am Kopf, sondern am Fuß – Fußworkshop mit Sandra

Immer wieder beobachte ich, nicht nur in den Yogaklassen, sondern vorwiegend im Alltag, wie Menschen ihre Füße nicht unbedingt optimal nutzen. Erst heute morgen bin ich hinter einer Frau geradelt und musste mit Verwunderung feststellen, dass ihre Füße nicht nur, mit Sicherheit, in unbequemen Schuhen stecken, sondern sie den Anschein erweckte per Zufall die Pedale nutzen zu können. Das mag jetzt etwas überzeichnet wirken – ist es auch 🙂

Dennoch deine Füße tragen dich den ganzen Tag, dein ganzes Leben! Umso wichtiger ist es sie so einzusetzen, dass sie das schmerzfrei viele Jahre machen können.

Am Samstag, den 29.9 geht es nur um deinen Fuß:

  • der Anatomie des Fußes!
  • wie belaste ich meinen Fuß!
  • wie arbeite ich Fehlstellungen entgegen!
  • welche Auswirkungen hat eine nicht optimale Belastung auf den Rest meines Körpers?
  • welche Reflexzonen befinden sich auf meinem Fuß?
  • wie massiere ich mich selbst?
  • mehr Erdung durch bewusstes gehen!

Wann: Samstag, den 29.9 ab 17:00 beschäftigen wir uns für 2 Stunden mit unseren Füßen

Wo: Praterstrasse 70/8, 1020 Wien

Kosten: 35 Euro

Anmeldung: s.grosskopf@gmx.at, 06765131848

Gehalten wird der Workshop von Sandra

Das Angebot im Yogastudio Coming Hooomm in 1020 Wien Leopoldstadt

Faszien-Selbstmassage-Workshop mit Sandra

Roll and Release – geh auf eine Entdeckungsreise durch Deinen Körper in unserem Faszien-Selbstmasse-Workshop!

DAS Wort in der Gesundheitsszene schlechthin: Faszie . Was aber genau ist denn das? (Entlehnung aus dem Lateinischen fascia für „Band“, „Bündel“) bezeichnet die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk durchdringen. Faszien sind schmerzempfindlich, können sich verhärten, entzünden, verdicken und unabhängig von den Muskeln sich zusammenziehen und starke Schmerzen, wie zB. Rückenschmerzen verursachen.

In diesem 2,5 stündigen Workshop werden wir mit Hilfe von 2 Tennisbällen und einem Yogablock, sowie Deinen Ellbogen, Handballen und Knie den gesamten Körper massieren. Du bist Dein eigener Therapeut und kannst genau dort verweilen wo Dein Körper Aufmerksamkeit benötigt. Wir gehen auf eine gemeinsame Entdeckungreise Deiner Muskeln und Faszien und Du kannst in Deiner Intensität, Deiner Atmung für Entspannung sorgen! Neben dem physiotherapeutischen Aspekt der Klasse, lernst Du zusätzlich einiges über die Energielinien im Körper und schenkst Dir wunderbare Zeit mir dir Selbst!

Für weitere Fragen und oder um Dir einen Platz zu sichern schreib mir am besten eine E-Mail s.grosskopf@gmx.at oder kontaktiere mich telefonisch unter 0676 513 18 48.

Ich freu mich auf Dich!

Termin: Sonntag 22.4.2018, 13:30 – 16:00

Kosten: 40 Euro

 

Yin Yoga 1020 Wien, Praterstrasse 70/8

Yin Yoga Workshop im Jänner

Der Winter ist dafür gedacht um zur Ruhe zu kommen und Kräfte für das kommende Jahr zu sammeln. Doch Weihnachten und Silvester mit all seinem Glanz und Zauber versetzt uns dennoch in einen ziemlichen Stress. Geschenke müssen gekauft, Freunde und Verwandte besucht, Erwartungen befriedigt und Feste gefeiert werden. Ebenso wie die Natur, benötigen auch wir Menschen Rückzug und Stille, um mit dem Frühling erneut wachsen zu können und uns neuen Projekten und Herausforderungen mit aller Kraft und Freude zu stellen.

Dazu bietet Sandra im Jänner einen Yin-Yoga-Workshop – dabei nehmen wir uns genügend Zeit um bei entspannender Musik längere Zeit in den Positionen zu verweilen. Dabei kannst du dich ganz deiner Atmung widmen und mit jedem Atemzug tiefer in die Asana sinken. Wir werden im Laufe des Workshops alle Meridianpaare passiv stretchen und du hast genug Zeit um alle aufkommenden Emotionen zu beobachten und mit deiner Atmung wieder ziehen zu lassen.

Für weitere Fragen und oder um Dir einen Platz zu sichern schreib mir am besten eine E-Mail s.grosskopf@gmx.at oder kontaktiere mich telefonisch unter 0676 513 18 48.

Ich freu mich auf dich, Sandra

Termin: Sonntag 28.1.2018  14:00 – 16:30

Kosten: 40 Euro

armbalance workshop

Armbalance Workshop mit Sandra

Aufgepasst!!! Bei Armbalances denken wir seit dem Overflow and Handstandbildern auf Social Media ausschließlich an diesen. Doch Armbalances sind weit mehr als die Kaiserinnendisziplin des Handstands. Um auf deinen Händen zu balancieren, benötigt es oft gar nicht so viel Kraft sondern weit mehr Technik und eine gute Erklärung.

Was bringt dir das Ganze? Abseits schöner Fotos, kann die Fähigkeit sich selbst zu tragen ein tolles Gefühl der Ermächtigung und eigenen Kraft geben!

Ich freu mich auf dich!

Wann: Freitag 20.Oktober 2017 im Coming Hooomm 13-16 Uhr, Kosten: 45 Euro

Anmeldungen bitte unter s.grosskopf@gmx.at oder +436765131848

Selfdevelopment Workshop Johannes Baluch und Christoph Wulf

„Engage Life“ – Workshop mit Papa Joe und Superwulfi

Engagement heißt auch Dialog – der zwischen Körper und Geist. Johannes Baluch und Christopher Wolf teilen ihre Erfahrungen mit euch, wie sie es geschafft haben ihre Gesundheit, ihre Kraft und ihr Glück zu meistern.

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“ – die bestehende Verbindung von beiden Seiten pflegen steht hier im Vordergrund.

„Engage the mind“ – Perspektive ist einer der wichtigsten Schritte auf dem Weg zum Glück. Christopher teilt euch mit, wie er den Kampf gegen Depression, Antriebslosigkeit und Unzufriedenheit gewann und ein neues Lebensgefühl erlangt hat.

„Engage the body“ – innere und äußere Energie erzeugen Lebenskraft und – Freude. Johannes lädt euch ein, durch aktives Teilnehmen ein neues Körpergefühl zu erleben. Auch sein Lehrer ist das Leben, eine lange sportlich aktive Karriere, mit zahllosen Verletzungen und Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper – jetzt nicht mehr!

Wann: Samstag, 17. Juni von 14 bis 17 Uhr

Kosten: 100€

Plätze sind begrenzt, es gilt: „first come, first serve“ – also sichert euch euren Platz!

Anmeldung und Information bei Johannes: 0650 9676964 oder johannesbaluch@hotmail.com und Christopher: 0676 9114034 oder chriswulf91@gmail.com – wir freuen uns auf euch!

Yoga Philosophie, Sequencing, Hands On Workshop bei Coming Hooomm in 1020 Wien-Leopoldstadt

Yoga Philosophie und Sequencing & Hands On Workshop

In den kommenden Wochen habt ihr 2 Mal die Möglichkeit mit Sandra euer Yogawissen zu vertiefen. Die 3-Stündigen Workshops bieten nicht nur Yoga-LeherInnen, sondern auch allen anderen Interessierten die Möglichkeit einen guten Einblick in die Philosophie des Yogas, einen optimalen Stundenaufbau und eine passende Form von Hands On (wie greife ich Praktizierende in Positionen gut an) zu gewinnen!

Wann: Freitag, 28.4.2017 13:00-14:30 Yoga Philosophie; 14:30-16:00 Sequencing, wie gestalte ich eine Yogaeinheit! Beide Einheiten zusammen kosten 45 Euro, einzeln 25 Euro.

Der zweite Block findet am Samstag, den 20.5.2017 um statt: 12:00-13:30 Hands On, wie gebe ich gute Unterstützung in der Asanapraxis; 13:30-15:00 Sequencing, wie gestalte ich eine Yogaeinheit! Beide Einheiten zusammen kosten 45 Euro, einzeln 25 Euro.

Anmeldungen unter: s.grosskopf@gmx.at oder 06765131848.

Ich freue mich auf euch,

Sandra

Yin Yoga Workshop, 1020 Wien, Sandra Grosskopf

Yin Yoga Workshop im Jänner

Um gut im neuen Jahr anzukommen, bieten wir im Jänner die Möglichkeit mit einer ausgedehnten Yin-Yoga-Stunde innezuhalten. Im Laufe des Workshops werden wir alle 5 Elemente, mit ihren zugehörigen Meridianpaaren, durchleben um die kommenden 12 Monate mir ihren jeweiligen Wandlungsphasen bewusster wahrnehmen zu lernen. So gelingt es uns mehr im Einklang mit dem Wandel der Jahreszeiten zu sein – unserem Körper, Geist und Seele die Möglichkeit zu geben, natürlich, gesund 2017 zu bestreiten.

Im restorativen Yoga nutzen wir „props“ (Blöcke, Decken, Pölster, Wand) um den Körper zu unterstützen länger in Posen zu verweilen. So erzielen wir ein passives Dehnen der Muskeln und Faszien  und entgehen jedem muskulären Stress! Du kannst Dich ganz Deiner Atmung widmen und mit jedem Atemzu tiefer in die Asana sinken. Restoratives Yoga ist die perfekte Ergänzung zu allen Yang-Flowklassen. Wir werden im Laufe des Workshops alle Meridianpaare passiv stretchen und Du hast genug Zeit um alle aufkommenden Emotionen zu beobachten und mit Deiner Atmung wieder ziehen zu lassen.

Für weitere Fragen und oder um Dir einen Platz zu sichern schreib mir am besten eine E-Mail s.grosskopf@gmx.at oder kontaktiere mich telefonisch unter 0676 513 18 48.

Ich freu mich auf Dich, Sandra

Termin: Sonntag 22.1.2017  14:30 – 17:00

Kosten: 35 Euro

Transformative Atmen

VOLL ATMEN – Einführung ins Transformative Atmen

Was passiert wenn wir mal richtig tief durchatmen? Unsere volle Atemkapazität nützen? Diese Fragen werden wir mithilfe von Transformativem Atmen erforschen, einer speziellen Atemtechnik, in der es darum geht, den Atem weiter zu öffnen, dadurch mehr in Fluss zu kommen, mehr zu spüren, mehr wahrzunehmen, mehr in una selbst anzukommen, bewusster zu werden. Manchmal lösen sich emotionale Blockaden, manchmal wirkt es sich mehr körperlich aus, manchmal spirituell, manchmal ist es entspannend, manchmal belebend, immer spannend. Und: richtig gesund!

  • Termin: Samstag, 1. Oktober, 14:30 bis 17:30
  • Kosten: 35 EUR
  • Anmeldung und Kontakt: lisa.peterlechner@gmail.com (0677 611 68703) (limitierte Teilnehmerzahl, daher bitte so bald wie möglich anmelden!)